BioBio
en  de  fr  it  es  no
nl  hu  cy
 

Indikatoren für die Habitatvielfalt

Im Rahmen von BioBio wurde ein System zur Einteilung der Habitate von Landwirtschaftsbetrieben entwi-ckelt. Ausgeschlossen sind Gemeinschaftsweiden, Wald und aquatische Habitate, die nicht zu landwirtschaftlichen Zwecken genutzt werden, sowie Siedlungsflächen. Die Betriebsfläche wird in (1) intensiv bewirtschaftete Flächen, einschliesslich Felder und Wiesen, die hauptsächlich zur landwirt-schaftlichen Produktion eingesetzt werden, und (2) halbnatürliche Habitate eingeteilt. Die beiden Katego-rien werden weiter nach dem Vorhandensein von Bäumen unterteilt. Aquatische Habitate gelten als halbna-türliche Habitate. Die Indikatoren für die Habitatvielfalt werden durch Kartierung der Habitate auf der Ebene des Be-triebs erfasst.

Indikatoren für die Zusammensetzung von landwirtschaftlichen Habitaten

HabRich: Anzahl der Habitattypen
Factsheet herunterladen (en)

HabDiv: Habitatvielfalt
Factsheet herunterladen (en)

PatchSize: Grösse der Teilflächen
Factsheet herunterladen (en)

LinHab: Länge linearer Habitate
Factsheet herunterladen (en)

Indikatoren für spezifische Habitattypen

CropRich: Anzahl der Kulturen
Factsheet herunterladen (en)

ShrubHab: Anteil der Strauchhabitate
Factsheet herunterladen (en)

TreeHab: Anteil der Baumhabitate
Factsheet herunterladen (en)

“normativer” Indikator

SemiNat: Anteil halbnatürlicher Habitate
Factsheet herunterladen (en)


Letzte Änderung: 09.11.2012, 12:30 h | Inhaltsübersicht (Sitemap) | Impressum

Projektkoordination

Felix Herzog: Tel. +41 44 377 74 45
Susanne Riedel: Tel. +41 44 377 75 76

Adressen

Intranet

Passwortgeschützter Zugang für ProjektpartnerInnen

Login ...

Habitat indicators